Ultra HiFloat 473ml Gel

Artikelnummer: 796733001109
  • GTIN: 796733001109
9,50 €
20,08 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Abholbereit (wenige vorrätig)
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage  (Ausland)
Flasche
  • Abholbereit (wenige vorrätig)
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage  (Ausland)


Beschreibung

Ultra HiFloat 473ml Gel reicht für ca.50 22cm Ballons.


Ballongröße                      ohne HiFloat                   mit HiFloat

9"  (22cm)(  Latex           1/2 Tag                1/2 bis 1 Woche

11"  (30cm) Latex             1  Tag                 1 bis 4 Wochen

16"  (40cm) Latex           1 1/2 Tage           3 bis 7 Wochen

Merkmale

Inhalt: 473,00 ml

Bewertungen

1 Bewertungen
5 Sterne
0 Bewertungen
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit!
Einträge insgesamt: 1
Funktioniert bestimmt super - bei mir leider mit Trick 17 und Selbstüberlistung :-)

Prompte Lieferung. Herzlichen Dank dafür! Ich habe mich gefreut, dass ich überhaupt eine verarbeitbare Menge des HiFloat-Gels im Internet gefunden habe.
Das Gel muss funktionieren, weil auch die Balloonerie in Berlin damit arbeitet. Ich habe wohl zu viel genommen, nach Anleitung. Einige Ballons waren sehr schwer :-). Man könnte wohl sparsamer dosieren. In der Balloonerie (sorry, ihr Hannoveraner seid bestimmt auch super, aber bei euch war ich noch nicht vor Ort) hat die Dame gummibehandschuht das Gel im Balloninneren verrieben.
Wie lange das Gel die Lebensdauer von Latex-Ballons verlängert, konnte ich leider nicht überprüfen. Meine Ballons wurden ungeplant und vorzeitig Opfer einer Airsoft-Pistolen-Schießerei.
Was die Anleitung verschweigt: das Gel bleibt in der Pumpe. Es ist zäh und läuft nicht zurück. Es wäre also geschickt zu versuchen, das Gel für den letzten Ballon aus der Pumpe - ohne den Behälter darunter - zu entnehmen. Vielleicht kann man dann die Pumpe wieder herunterfahren (also anders als auf dem Foto oben) und dann erst auf den Behälter schrauben. Nur so ist der Behälter so verschlossen, dass die Pumpe nicht aus Versehen betätigt werden kann. Das Foto zeigt die einsatzbereite Pumpe: wenn man draufdrückt, fließt Gel.

Antwort von DIE BUNTE TÜTE - Mein Ballon & Partyladen:

Oh, das tut mir leid, das es nicht ganz so geklappt hat. Und nein, man brauch dafür keine Handschuh, das Gel kommt ja in den Latexballon (vielleicht ja sie ja ne Allergie). Ich bin mit Sicherheit genauso gut :-) Ja die Dosierung ist das AundO, hier Vor Ort kann ich es meinen Kunden auch erklären. Vielen Dank für deinen Bericht. Übung macht den Meister. Beim nächsten mal klappts besser. Gruß Dirk

11.08.2022
Einträge insgesamt: 1